Kindergottesdienst "Da staunst du aber" … im Narrenhüsli

Sonntag, 29.01.2017

 

Kindergottesdienst Da staunst du aber … im Narrenhüsli

 

Besonderer Kindergottesdienst zu Gast beim Narrenverein Stiegele Chatzen

 

Narrenvater und Vorsitzender Timo Schäuble bringt den Gästen die Tradition der Fastnacht näher

 

Ühlingen-Birkendorf. Unter dem Motto „Da staunst du aber“ besucht dieser besondere Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal Betriebe und Vereine der Umgebung. Dieses Mal ging es, der 5. Jahreszeit entsprechend, zu den Ühlinger Narren.

 

Das Gottesdienst-Team mit Prädikantin Karin Morath, Stefanie Schäuble und Birgit Schöler stellten die biblische Geschichte von Königin Ester und die Entstehung des Purimfestes in den Mittelpunkt. Sie dankten Timo Schäuble und „seinen“ Stiegele Chatzen“ für die abwechslungsreichen Informationen rund um die Fastnacht im Allgemeinen und das in Ühlingen praktizierte Brauchtum im Besonderen. So erfuhren die Kinder, dass die fünfte Jahreszeit an Dreikönig beginnt und am Aschermittwoch endet, dem Beginn der Fastenzeit. Sehr anschaulich wurde es, als sich alle ins Museum aufmachten, um die dort ausgestellten Stücke zu bestaunen. Und sehr laut wurde es, als alle Besucher mit Rätschen ausgestattet wurden und davon intensiven Gebrauch machten. Die Gäste erfuhren auch, dass die Narren die Schulen schließen und im Rathaus die Macht ergreifen. „In dieser Zeit müsst ihr euch an mich wenden“, so Timo Schäuble. Wieder zurück im Zunftraum durften die Kinder Rasseln für den Hemdglunki basteln, bevor die Gottesdienstbesucher mit dem Segen entlassen wurden.

 

 

Fasnachtsmotto: Stiegele Chatzen feiern karibisch

Zum Start in die Fasnacht haben die Ühlinger Stiegele Chatzen ihr Motto verkündet und Masken an Neuzugänge übergeben.

Facebook
EMGE Design
header